Funktionelle Kognition: Buch 4 – Spaced Retrieval – Honeycomb Sprachtherapie

Hallo SLPs (fellow medical / Neuro lovers!) Heute ist der Start des letzten Buches der Functional Treatment for Everyday Cognition Serie: Buch 4 Spaced Retrieval! Sie haben wahrscheinlich von dieser Behandlungstechnik gehört – am bekanntesten für die Behandlung von Demenz, aber wussten Sie, dass sie auch in der Forschung als Gedächtnisbehandlung für neurogene Störungen (einschließlich Schlaganfall und TBI) empfohlen und unterstützt wird?

Wenn Sie mir schon länger folgen, wissen Sie, dass ich gerne längere / kompliziertere Nachforschungen anstelle und sie auf kleine Zusammenfassungen reduziere, die brauchbar, effizient und natürlich FUNKTIONAL sind! Buch 4: Spaced Retrieval steht im Einklang mit meiner Ein-Klick-Serie für Aphasie (VNeST, RET, SFA, CART, Script Training), also wenn Sie es genossen haben, diese zu verdauen und die einfachen Handouts und Dokumentationsanleitungen zu verwenden, lesen Sie weiter! Es ist schwer zu schlagen für nur $5.

Psst: Falls Sie es verpasst haben: Die Serie Functional Treatment for Everyday Cognition ist Teil meiner Mission, anderen SLPs erschwingliche, verständliche, effiziente, evidenzbasierte, nutzbare und funktionelle Therapiematerialien zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie das tiefe Wissen / Gefühl haben, dass Spiele und Arbeitsblätter es für unsere Neuropatienten nicht wirklich schneiden …. aber sind nicht sicher, was sonst die Zeit mit in der Therapie passieren, dann ist diese Serie, wenn für Sie! Beweise sagen uns, dass es UNMENGEN von Behandlungsmethoden gibt, die wir anwenden können, um einen funktionalen Unterschied im Leben unserer Patienten zu machen!

Was ist Spaced Retrieval? Spaced Retrieval ist eine evidenzbasierte Gedächtnistechnik für TBI und wird häufig bei neurodegenerativen Gedächtnisstörungen eingesetzt. Der Prozess verwendet prozedurales Gedächtnis, um eine bestimmte Antwort auf eine bestimmte Antwort über allmählich zunehmende Zeiträume zu trainieren. Dieser Prozess kann verwendet werden, um Informationen oder Fähigkeiten für den täglichen Gebrauch zu vermitteln.

Mit wem sollte ich Spaced Retrieval (SR) verwenden? SR wurde für diejenigen mit leichten bis schweren Gedächtnisverlust verwendet. Studien haben gezeigt, Erfolg mit einer Vielzahl von dx einschließlich Demenz, CVA, Schlaganfall, TBI, über mehrere Einstellungen. Einige Studien haben sogar SR für Menschen mit Aphasie verwendet, um die Wortfindung anzugehen.

Welche Art von Zielen würde SR ansprechen und was sollte ich laut den Beweisen erwarten? Verbesserung wird auf die genaue Situation trainiert erwartet. Diese können für jede Person hochgradig personalisiert sein und die folgenden Arten von Gedächtnisfähigkeiten ansprechen:

  • Verbessertes prozedurales Gedächtnis oder Gedächtnis zum Ausführen einer Aktion oder Fertigkeit
  • Verbessertes deklaratives Gedächtnis oder Kenntnis einer Tatsache, eines Ereignisses, eines Vokabulars usw.
  • Verbesserte Fähigkeit, ein externes Hilfsmittel zu verwenden, um die Funktion für tägliche Aufgaben zu verbessern

Wie verhält sich das räumliche Abrufen zu einem personenzentrierten Ansatz? Spaced Retrieval-Ziele werden basierend auf den täglichen Bedürfnissen des Gedächtnisses festgelegt, um Wissen, Funktion oder Partizipation zu verbessern. Eingabeaufforderungen / Antworten für den räumlichen Abruf werden unter Verwendung der eigenen Sprache / des eigenen Wortschatzes der Person eingerichtet.

Ich fühle mich ein bisschen überfordert; Das war eine Menge Forschungsgespräche und nicht viel alltägliche Therapie: Tolle Neuigkeiten, Leute. Ich bin auch ein normaler SLP. Ich bin kein Professor oder Forscher; aber ich möchte wissen, dass ich die beste funktionelle Versorgung anbiete, die ich kann, unterstützt durch Forschung! Ich habe Stunden gebraucht, um die Forschung zu lesen und dieses Konzept auf Therapiematerialien zu reduzieren, die effizient, verständlich und für den täglichen SLP in allen Einstellungen verwendbar sind. Der BESTE Teil dieses Pakets sind die FUNKTIONALEN IDEEN (30+), die in der Umgebung, in der Sie arbeiten, nutzbar sein oder Ideen auslösen müssen!

Folgendes können Sie erwarten, wenn Sie Buch 4 kaufen: Spaced Retrieval:

Buch 4: Spaced Retrieval ist eine schnelle, praktische Ressource für die Verwendung von Spaced Retrieval mit der erworbenen Hirnverletzungspopulation. Diese evidenzbasierte Gedächtnisbehandlung wird für den Einsatz in neurogenen und neurodegenerativen Populationen unterstützt, um das Gedächtnis für Fakten und Fähigkeiten zu verbessern, die sich auf die Funktion bei alltäglichen Aktivitäten auswirken! Dieser 13-seitige Download enthält alles, was Sie brauchen, um heute loszulegen:

-30+ Funktionale Bedürfnisse Ideen für die Verwendung von Spaced Retrieval nach Aktivität oder Einstellung!

-In-Session-Dokumentationsformular

-Zielsetzungs- und Dokumentationsbeispiele

-Einfach zu lesende 1-seitige Forschungszusammenfassungen

Kauf Buch 1: Ziel Management Training, Buch 2: Schritt-Durch-Schritt Aktivitäten, Buch 3: Aufgabe-Spezifische Sprache & Kognitiven Unterstützt, und Buch 4: Abstand Abruf in meinem speicher, und bleiben abgestimmt für andere teile zu dieser serie!Facebook Instagram

Stellen Sie sicher, dass Sie die neuesten Funktionstherapie-Updates erhalten: Folgen Sie Honeycomb Speech Therapy auf Facebook, Pinterest oder Instagram oder melden Sie sich unten für E-Mail-Updates an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.