BootayBag Unterwäsche Gründer auf Shark Tank „Lonely AF Sometimes“

Elly Gheno von BootayBag auf SHARK TANK (ABC / Christopher Willard)

Die Unternehmerin Elly Gheno aus San Francisco, Kalifornien, stellt ihre Online-Dessous-Website BootayBag in Staffel 12 von Shark Tank vor. Sie geht in den Tank und sucht $ 500,000 im Austausch für fünf Prozent Eigenkapital ihrer Firma, die sie als „erschwingliche, bequeme und einfache Möglichkeit, Unterwäsche zu kaufen“ beschreibt.“

Elly Gheno von BootayBag auf SHARK TANK (ABC / Christopher Willard) ELLY GHENO

Auf der BootayBag-Website wählen Sie Ihre Größen- und Stilpräferenzen aus, und die BootayBag-Kuratoren erledigen den Rest und senden jeden Monat ein neues Paar Unterwäsche für $ 10 / Monat (oder 2 für $ 15 oder 4 für $ 20). Elly hat das Glück, nicht vor ein oder zwei, sondern vor drei weiblichen Haien (die vermutlich alle Unterwäsche tragen) zu pitchen — Lori Greiner, Barbara Corcoran und Gasthai-Designerin Kendra Scott.

Aber zählen Sie die Männer nicht aus. Mark Cuban könnte ebenfalls ein Angebot machen. Im Jahr 2015 teilten er und Robert Herjavec eine Investition von 1,2 Millionen US-Dollar in den Online-Händler Red Dress Boutique. BootayBag könnte auch gut zu Kevin O’Learys Hochzeits- / Flitterwochenimperium passen.

Vor der Ausstrahlung der Shark Tank-Episode sagte die wunderschöne junge Unternehmerin Elly, die Gründerin eines Unternehmens zu sein, sei „manchmal einsam“, aber sie hat einen Lebens- / Business-Coach, an den sie sich wenden kann!

Shark Tank wird freitags um 8 Uhr auf ABC ausgestrahlt, kurz vor 20/20 um 9 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.